head   head2
produkte teststreams faq ueber uns
 


 

 

Mit unserer Virtual-Playlist V2 wird ihr Alltag als Radiobetreiber um einiges leichter. Folgende Einsatzbereiche sind für die Virtual-Playlist V2 möglich:

- Übernahme des Night-Streams bzw. Nachtstream
- Automatisierte Genre Streams zu unmoderierten Sendezeiten
- Fallback / Backup Funktion im Fall eines lokalen Internetausfall

Vorteile durch den Einsatz der Virtual-Playlist V2:

- Einsparung von Stromkosten!
Durch die Verwendung der Virtual-Playlist V2 können sie bereits beim Einsatz von ca .8 Stunden täglich (was bei den meisten Webradios die unmoderierte Zeit ist) eine Einsparung ihrer lokalen Stromkosten erzielen, welche weitaus größer als die monatliche Grundgebühr für die Virtual-Playlist V2 ist.

- Freie Nutzung des lokalen Uploads
Der Internetzugang wird in immer schnelleren Varianten angeboten, 6000er DSL Leitungen, 16000 DSL Leitungen oder sogar 32 MBit und auch 100 MBit sind keine Seltenheit mehr. Diese Angaben beziehen sich jedoch auf die Geschwindigkeit mit welcher sie theoretisch Daten aus dem Internet laden können. Der für das Streaming benötigte Upload (um Daten ins Internet zu senden) ist nach wievor relativ gering und daher kostbar.

Durch dein Einsatz der Virtual-Playlist V2 steht ihnen ihr lokaler Upload jederzeit frei zur Verfügung, so dass sie Computerspiele, VoIP Gespräche oder andere Anwendungen jederzeit ungestört nutzen können.

- Auto-Connect (Fallback / Backup Funktion)
Jede Virtual-Playlist V2 enthält kostenfrei die Funktion "Auto-Connect"!
Auto-Connect überprüft alle 10 Sekunden ob ihr Streamserver ein Audiosignal von ihnen bzw. von einen DJ/Moderator erhält. Sollte ihr Streamserver einmal kein Audiosignal mehr empfangen, so startet automatisch die Virtual-Playlist V2, so dass ihre Zuhörer weiter mit Musik versorgt werden.

Ein verlieren der Zuhörer aufgrund eines längeren Ausfalls ist somit quasi ausgeschlossen!

- Anlegen von Unbegrenzt vielen Playlisten
In der Virtual-Playlist Verwaltungsoberfläche können sie unbegrenzt viele Playlisten aus ihren zuvor auf den Server geladenen MP3 Files erstellen. Ihren Zuhörern können sie somit auch in den unmoderierten Sendezeiten ein Abwechslungsreiches Programm bieten.

- Zeitsteuerung von Playlisten & "Events"
Mit der Virtual-Playlist V2 können sie zuvor angelegte Playlisten (s.oben) automatisch zu bestimmten Zeiten planen und selbstständig beginnen lassen. So ist z.B. folgendes Szenario möglich:

07:30 Uhr bis 08:00 Uhr | Playlist Pop/Rock
08:00 Uhr bis 08:05 Uhr | Playlist News + Radiojingle
08:05 Uhr bis 08:30 Uhr | Playlist LoveSongs
08:30 Uhr bis 08:35 Uhr | Playlist Werbung + Radiojingle
08:35 Uhr bis 09:00 Uhr | Playlist Pop/Rock

usw.!

Selbstverständlich sind jedoch auch alle anderen Zusammenstellungen möglich! Sie sind der Programmchef, sie bestimmen!

- Upload der MP3 Files via FTP Server
Auch der Upload der MP3 Files erfolgt bei unserer Virtual-Playlist mit dem bestmöglichen Komfort, so dass sie einen persönlichen Zugang zum FTP Server erhalten und können dort direkt ihre Songs hochladen.


Unsere Preise für die Virtual-Playlist V2:

Verwaltungs-System inkl. 10 GB Speicherplatz   = 9,95 Euro/Monat*
Speicherplatzerweiterung pro 5 GB                  = 3,95 Euro/Monat*

Wir konnten ihr Interesse wecken? Oder sie haben noch weitere Fragen? Schreiben sie uns einfach eine Email mit dem Betreff
„Virtual-Playlist“ an vertrieb@media4live.eu

*alle Preisangabe verstehen sich incl. MwSt.

 

Login
 

Kundennummer

Passwort



Passwort vergessen

 

LiveZilla Live Chat Software
Service-News
 

01.03.2012 - Einführung des neuen Bestellsystems / Neue Tarife
20
.06.2011 - Offizieller Vertriebsstart der Virtual-Playlist V2
09.06.2011 - Virtual-Playlist V2 unterstützt nun "Auto-Connect"
15.05.2011 - Webspace Interface um diverse Funktionen erweitert
 
 
 

 Impressum | Kontakt | AGB & Widerruf | FAQ Copyright 2007-2014, Media4Live International Ltd. & Co KG
Impressum AGB & Widerruf Home